Category

Positionen

Der Deutsche Pflegerat erarbeitet Stellungnahmen zu wichtigen Themen der Pflege in Deutschland. Hier finden Sie eine Reihe von Infoblättern zu den aktuellen Kernthemen, die in komprimierter und verständlicher Form die Themen kurz skizzieren, den Stand der Dinge in Deutschland sowie die Position des DPR darstellen.

Nov 08 2019

Digitalisierung in der Pflege

Um das Thema „Digitalisierung in der Pflege“ näher zu betrachten und notwendige Maßnahmen zur Digitalisierung in diesem Bereich aufzuzeigen, hat der Deutsche Pflegerat e.V. (DPR) ein Expertengremium „Digitalisierung“ einberufen. Das Positionspapier fasst die Arbeit des Gremiums zusammen und zeigt klare Handlungswege für die Akteure pflegerischer Arbeit sowie für die Politik…
weiterlesen
Mrz 31 2019

Pflegepersonalstärkung durch ein Instrument zur Pflegepersonalbemessung

Einleitung Mit der Einführung von Pflegepersonaluntergrenzen (PpUG) und dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) reagiert die Politik auf den Pflegenotstand in deutschen Krankenhäusern. Seit dem 01.01.2019 sind entsprechende Regelungen für Pflegepersonaluntergrenzen in ausgewählten Bereichen (lntensivmedizin, Geriatrie,  Unfallchirurgie,  Kardiologie)  umzusetzen.  Ab 2020  sollen  weitere  Bereiche hinzukommen und eine Differenzierung der PpUG nach Schweregraden erfolgen.…
weiterlesen
Feb 05 2019

Die Versorgung von Flüchtlingen

Dabei gibt es einige Herausforderungen zu bewältigen, die sich sowohl auf die Bereitstellung entsprechender Angebote als auch auf die Finanzierung erbrachter Leistungen beziehen. Das Universitätsklinikum Essen hat eine Übersicht zur stationären und ambulanten Behandlung von Asylbewerbern zusammengestellt, die Sie unter folgendem Link abrufen können. Der Deutsche Hebammen Verband (DHV) stellt…
weiterlesen
Feb 01 2019

Gutachten zur öffentlich-rechtlichen Stellung der Pflegeberufe („Igl-Gutachten“)

Die öffentlich-rechtliche Stellung der Pflegeberufe entspricht nicht ihrer tatsächlichen Stellung im Gesundheits- und Pflegewesen. Erst das Pflege-Weiterentwicklungsgesetz von 2008 sieht Modellvorhaben vor, in denen Angehörige der Pflegeberufe als eigenständige Leistungserbringer auftreten können. In dem Buch „Weitere öffentlich-rechtliche Regulierung der Pflegeberufe und ihrer Tätigkeit – Voraussetzungen und Anforderungen“, einem Gutachten von…
weiterlesen